Star Trek Online – Der Techniker / Engineer

Review über die Klasse des Techniker im Onlinegame MMO Star Trek Online. Warum es sich lohnt einen Techniker zu spielen und worauf man achten sollte

Morbi vitae purus dictum, ultrices tellus in, gravida lectus.

KATEGORIE

AUTOR

Uwe B. Werner

Der Techniker in Star Trek Online ist vor allem bei potentiellen Tanks und Liebhabern großer Kreuzer gern gespielt. In Sachen Schildfähigkeiten kann er den Wissenschaftler weit hinter sich lassen, in Sachen Damage kommt er nicht ganz an den Taktiker heran, kann aber trotzdem ganz gut austeilen. Eigentlich eine gute Mischung und darum eigentlich auch wieder nicht. Wieso dies?

Als Supporter kann der Techniker gute Dienste leisten. Vor allem Schildaufbau bei Teammitgliedern und etwas Aggro-Schutz sind gern gesehene Fähigkeiten. Man kann, je nach Schiff, den Techniker auch recht ausgewogen spielen, hat dann von allem etwas und irgendwie doch nichts richtig. Am besten kommen wohl die Tanks mit der Klasse klar. Hier gibt es eine ganze Reihe von guten Schiffen (ZEN_Store oder Flotte), mit denen sich der Techniker zu einem ziemlich guten Tank entwickeln kann.

Mit dem Aufkommen und der Verfeinerung des sogenannten Aux2Bat (Nutzung und Verteilung der Hilfsenergie) erzielen Kreuzer einen durchaus enormen Aufschwung, was den Einsatz und den Damageoutput angeht. So könnten auch Techniker durchaus gut austeilen und mithalten und sind oft und vielfach gern gesehen in Gruppen.

Ein paar Beispiele möchte ich gern vorstellen. Vielleicht geben sie einen besseren Einblick in die Möglichkeiten des Technikers, als es ein allgemeiner Beitrag kann. Einige der Schiffe (z.B. Galor) spiele ich auch mit einem Taktiker, sie sind aber für einen Techniker gut geeignet.

LUST AUF GAMES?

Schau Dir
meine
LetsPlays an!

2019-12-04T10:32:29+01:00Star Trek Online|0 Kommentare

Kommentar gewünscht?