Gesundheit Rezepte & Mehr Smoothie

Gerstengras Smoothie mit Kiwi und Chia-Samen

Gerstengras Smoothie

Gerstengras ist vielseitig einsetzbar. Das Superfood lässt sich nicht nur als reiner Gesundheitstrank verwenden. Ich dachte mir, das geht doch bestimmt auch gut als Smoothie.

Wer meine anderen Smoothieideen schon kennt, der weiß, das oft das Einfache das Beste ist. Grüne Smoothies müssen dabei nicht unbedingt immer Salate enthalten, wie dieser Gerstensaft Smoothie beweist.

Zutaten für den Gerstengras Smoothie:

  • 3 Kiwis
  • 1 TL Chia Samen
  • 1 – 1,5 TL Gerstengras Pulver
  • etwas Wasser

Gerstensaft Smoothie Zutaten

Den Chia Samen (kaufe ich im Internet pro 1000g beim Chia Handel) Am besten mit etwas Wasser vorher leicht aufquellen lassen. Er gibt dadurch noch mehr Inhaltsstoffe frei und dem Smoothie eine etwas sämigere Konstistenz.

Die Kiwis, am besten reif und weich, schälen und vierteln.

Das Gerstengras-Pulver (ich verwende dazu das Gerstengras von Jomu) schon vorher mit etwas Wasser anrühren.

Alles zusammen in einen Standmixer geben, pürieren und nach Geschmack mit Wasser verdünnen.

Wer mag, kann das ganze auch mit etwas Frucht (Pfirsich oder Banane) verfeinern, aber Vorsicht vor dem Fruchtzuckeranstieg.

Gerstengras Smoothie

2 Kommentare

Hinterlass einen Kommentar

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen