Braten Rezepte & Mehr

Rezept für Pesto Hähnchen überbacken

Rezept für Pesto Hähnchen überbacken. Einfach und schnell zubereitet. Eines meiner Lieblingsrezepte. Einfach lecker und saftig. Ausprobieren!

Eigentlich ist es ja gar kein richtiger Auflauf, sondern eher überbackenes Pesto Hähnchen. Ein wirklich schnelles, sehr einfaches Rezept, welches aber um so besser schmeckt und viele Variationsmöglichkeiten bietet.

Man könnte statt grünem auch rotes Pesto nehmen, die Hähnchenbrustfilets seitlich einschneiden und mit Pesto alla Genovese, Käse oder Schinken füllen, statt der Tomaten Champignon nehmen und und und…

Zum aktuellen Rezept gab es bei mir nur einen kleinen mediterranen Salat und etwas Baguette

Bluespoon Auflaufformen Set 'Classico' aus Porzellan Grün 6 teilig | Füllmenge 0,7 Liter | Ofenformen zur perfekten portionierung | Ofenfest bis 220° C | 20x12x4,5 cm
  • ALS ALLROUND-TALENT | erweisen sich diese hochwertigen...
  • AUFLAUFFORM IM SIX-PACK | Werden Sie stolzer Besitzer...
  • NICHT NUR VIELSEITIG SONDERN AUCH PRAKTISCH | Aber...
  • VERSANDKOSTEN? - NICHT MIT UNS! | Wer möchte denn...
  • ZUFRIEDENHEITSGARANTIE | Das Produkt ist nicht so, wie...

Ich mag Rezepte die so abwechslungsreich sind. So kann ich immer wieder etwas Neues hinzugeben und auch mit Beilagen variieren. Genauso mag ich Herausforderungen. Ich habe jahrelang in einer wirklich winzigen Küche in Berlin gebrutzelt. Dabei ist u.a. dieses Rezept entstanden. Wenn man wenig Platz hat, wird man unfreiwillig kreativ mit einfachen Mitteln etwas zu zaubern. Doch auch die fehlende Zeit zum Einkaufen und der damit dann oft leere Kühlschrank ist eine Herausforderung. Bis auf das Hähnchenfleisch habe ich alle anderen Zutaten zumeist doch bei mir. Wenn etwas in eine Küche gehört, dann wohl frische Tomaten…



So ist dieses Rezept einfach und auf kleinstem Raum umzusetzen und dabei doch so überraschend lecker, das ich es für die Blogparade “Rezepte für alle Fälle Rezepte für alle Fälle” mit eingereicht habe.

 

Hähnchenbrustfilet

 

Pesto auf das Hähnchen

Zutaten für das Pesto Hähnchen:

  • 4 Hähnchenbrustfilet
  • 1 Glas Pesto (wahlweise rot oder grün)
  • Meersalz grob
  • 2 große Tomaten
  • geriebener Käse

Tomaten als Belag

Käse darf nicht fehlen

Zubereitung:

Die Hähnchenbrustfilet in einen Auflaufform geben. Die Hähnchen werden mit groben Meersalz leicht eingerieben.

Pesto mit einem Löffel auf den Hähnchen großzügig verteilen. Vielleicht das allzu Flüssige vorher leicht abgießen.

Tomaten in ca. 0,5 cm dicke Scheiben schneiden und auf das Hähnchen belegen. Zum Schluss kommt noch der Käse drüber. Ich habe dazu Gouda Käse genommen, es geht aber sicherlich auch Mozzarella.

Ab in den gut vorgeheizten Ofen bei Umluft 200 Grad für gut 20 Minuten.

Wenn man statt dem grünen doch lieber rotes Pesto nehmen möchte, würde ich Champignon oder Zucchini als Belag wählen.

Pesto Hähnchen überbacken

saftig und lecker - Pesto Hähnchen

Durch das Öl im Pesto wird das Hähnchen schön saftig und gar nicht trocken. Richtig lecker und schnell gemacht!

Pesto Hähnchen überbacken

Nimm mich mit zu Pinterest

6 Kommentare

  • Lieber Uwe,

    danke fürs Mitmachen bei der Blogparade! Wenig Platz und wenig Zeit zum Einkaufen ist eine Kombination, mit der sicherlich viele Leute zu kämpfen haben … oder es sich jetzt dank deines Rezepts schmecken lassen. 🙂

    Liebe Grüße aus New York
    Petrina

  • Hm das sieht super lecker aus!
    Pesto Hähnchen habe ich auch noch nicht ausprobiert – danke für die Inspiration! 🙂
    Liebe Grüße Sarah <3

  • Lieber Uwe,

    das sieht super einfach und lecker aus – werde ich mit Sicherheit einmal ausprobieren! Bei den Schlagwörtern Hähnchen, Pesto und Tomate bin ich direkt aufmerksam geworden, denn ich habe dazu auch ein super leckeres Rezept, das ich dir sehr empfehlen kann:

    Bin gespannt, ob es was für dich ist!

    Liebe Grüße
    Ina

    http://www.capeofhappiness.de

Hinterlass einen Kommentar

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück