Leben & Arbeit

Muttertag voraus

Noch einige Tage, dann steht der Muttertag vor der Tür. Den Müttern dieser Welt sollte viel mehr als nur solch ein Tag gehören, doch wir Menschen brauchen Anlässe wie diese, um uns daran zu erinnern, wer uns umsorgt und behütet hat, wem wir unser Leben verdanken und wen wir an diesem Tag einmal mehr sagen wollen: Danke schön für alles! Unsere Mütter…

Das Mutterherz ist der schönste und unverlierbarste Platz des Sohnes
selbst wenn er schon graue Haare trägt –
und jeder hat im ganzen Weltall nur ein einziges solches Herz.

(Adalbert Stifter)

Muttertag – Tankstellentag?

Vorbei sind heute die Zeiten, in denen die Väter eiligst zur nächsten Tankstelle rannten, um verlegen mit einem kasten Konfekts angelaufen zu kommen, vorbei die Zeiten, in denen praktische aber irgendwie lieblose Küchengeräte den Muttertagstisch dekorierten. Auch hier macht es uns das Internet soviel einfacher und leichter. Ob es Lieblingsbücher, neue Musik oder Mode ist, alles kann man sich ganz bequem aussuchen und rechtzeitig zusenden lassen. natürlich geht das auch bei Schmuck ganz gut. Sich Gedanken machen, etwas persönliches und individuelles schenken ist die Devise, denn auch jede Mutter ist einzigartig. Das einzige, was einen da etwas aufhält, ist, dass man beim stöbern meist selbst etwas findet, was einem zu gut gefällt. 🙂

Der Muttertag gilt als Feiertag zu Ehren der Mutterschaft. Die Tradition stammt jedoch ursprünglich aus den USA. Anna Jarvis gilt als Begründerin des Muttertags. Nach dem Tod ihrer Mutter am 9. Mai 1905 führte sie einen Ehrentag für Mütter ein. Der Muttertag wurde 1908 zum ersten Mal im US-Staat Philadelphia gefeiert und verbreitete sich rasant. Im Laufe des 20. Jahrhunderts verbreitete sich die Tradition des Muttertags auch in die Schweiz, nach Norwegen, Schweden und Österreich. In Deutschland wird der Muttertag seit dem 13. Mai 1923 genannt.

Noch ist Zeit sich etwas Gedanken zu machen…

Hinterlass einen Kommentar

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück