Produkttest des iEGrow Mini Standventilator mit Kühlung im Sommer. Kann der kleine Mini Ventilator mit Wasserkühlung überzeugen? Die Antwort gibt es im Artikel.

Morbi vitae purus dictum, ultrices tellus in, gravida lectus.

AUTOR

Uwe B. Werner

Im Sommer an einem oder mehreren Rechnern arbeiten zu müssen kann durchaus ein schweißtreibendes Abenteuer sein. Die Füße in einen Eimer mit kaltem Wasser zu stecken ist dann nur solange gut, bis die Türklingel einen fluchen lässt. Eine Klimaanlage gibts (noch) nicht im Homeoffice und mein Turmventilator ist manchmal einfach zu viel des Guten.

Ich war auf der Suche nach einer kleinen Lösung und hatte schon Tischventilatoren im Test, doch hier ist man ständig kabelgebunden. Da muss es doch ne bessere Lösung geben, dachte ich.

Bei meiner Suche bin ich schließlich fündig geworden beim iEGrow Mini Standventilator mit Kühlung. Der Zwerg ist keine 18 cm hoch und lässt sich weder neigen noch bewegt er sich alleine. Warum er trotzdem bei mir seinen Platz gefunden hat?

Der Mini Ventilator lässt sich recht sicher und stabil hinstellen. Solange die Unterlage gerade und ruckelfrei ist, gibt es auch kein Problem. Und selbst, wenn er mal umkippt, läuft weder etwas aus, noch gibt es Kratzer. Ganz schön stabil der Kleine.

Die Kühlung besteht im Grunde genommen aus einem aus einer Micro-Wasserzerstäubung. Das Wasser wird durch eine Düse gepresst und in Micronebel umgewandelt, der ausgestoßen wird. Das Prinzip, welches man von größeren Ventilatoren kennt, ist hier klein, aber dafür sehr gut umgesetzt.

Während man bei manchem größeren Gerät Angst um Sachen oder Technik haben muss, bleibt hier selbst das Brillenglas trocken, wenn ich den Kühlmodus direkt vor dem Gesicht aktiviere.

Die Wassereinspeisung ist dabei denkbar einfach über eine verschließbare Öffnung oben. Hier gabs bei mir erstmal eine Überschwemmung, weil ich dachte, da kommt viel mehr Wasser rein. Ich war etwas skeptisch für wie kurz das wenige Wasser denn halten soll, aber die Überraschung: es hält sehr lange! Da aus dem Wasser Nebel entsteht, benötigt der iEGrow Mini Standventilator wirklich nur wenig vom kühlen Nass.

Der iEGrow Mini Standventilator kommt mit einem USB Kabel daher und das ist gleichzeitig auch das geniale dabei. Keine schweren Batterien, sondern per USB aufladen. das Ganze hält dann schon gut ein paar Stunden.

So ist er auch kabelgebunden und lässt sich überall mit hinnehmen und tragen. Der Kühlradius, der durch die Mischung aus Ventilation und verdunstetem Wassernebel entsteht, hat natürlich seine Grenze. Da der Kleine aber quasi überall hinzustellen ist, steht er bei mir schon mal direkt neben dem Macbook und kühlt ganz gut.

Die Stärke des Ventilators lässt sich leider nicht  steuern, würde aber wahrscheinlich auch keinen Sinn ergeben. Neben dem Powerschalter gibt es an der Seite noch einen kleinen Schalter, mit dem ich die 3 Modi einstellen kann:

  • Ventilator Modus,
  • Sprühen Modus,
  • Ventilator+Sprühen Modus

Eine LED Anzeige vorn zeigt welcher Modus gerade gewählt ist und wie es um den Akku bestellt ist. Man muss allerdings genau hinschauen, um das zu erkennen. Die Modi merkt man aber eigentlich von selbst und so ist mir nur die Akkuanzeige wichtig.

Der iEGrow Mini Standventilator mit Kühlung kommt mit einer minimalen Bedienungsanleitung einher, ist sonst aber gut verpackt. Ich hätte mir für unterwegs einen Transportbeutel noch dazu gewünscht.

Ein Wort zur Lautstärke. Flüsterleise ist der Kleine zwar gerade nicht, aber dafür hat er doch Dampf drauf. Schlafen würde ich daneben wohl nicht können, aber sonst gewöhnt man sich recht schnell an die Betriebsgeräusche. Beim Sprüh-Modus wird es richtig leise.

Angebot
iEGrow Mini Standventilator mit Kühlung, USB Hand- Wiederaufladbare Ventilator mit 3 Verschiedene Zirkulationsmodus (Blau)
  • [2016 Aktualisierte Version]: Sinken: Kapazit?tserh?hung ; Das einzigartige Design der Luftauslass; Silikagel-Stecker: kompakter. [Anmerkung: Wenn Sie gefunden gibt es etwas Wasser in der Sp¨¹le, es ist normal, und es gibt keinen Zweifel BRAND NEW es ist. Da werden wir eins nach dem anderen zu testen und sicherzustellen, dass es praktikabel ist vor dem Versand.]
  • Funktionale pers?nliche Fan, wiederaufladbare USB-Mini-L¨¹fter und Sch?nheit Luftbefeuchter 2 in 1
  • Hand tragbarer Ventilator, geringes Gewicht und Griff-Design, bequem auf dem Sprung zu tragen
  • Akku Ventilator, mit 3-Modus: Erste-Fan Mode, Second-Misty Modus, Third-Fan + Misty

Letzte Aktualisierung am 19.11.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Der iEGrow Mini Standventilator mit Kühlung ersetzt weder eine ausgemachte Klimaanlage, noch Windtürme, ist aber dafür mobil, über USB aufladbar und macht die größte Hitze sicherlich erträglicher. Bei mir hat er jedenfalls seinen Platz auf meinem Schreibtisch gefunden.

Lust auf Leipzig?

Schau Dir
weitere
Artikel an!