Fotografie

Lutherstadt Wittenberg 2019

Lutherstadt Wittenberg

Lutherstadt Wittenberg. Für waren das vor allem Erinnerungen an einen Kirchentag in den 80ern, zudem ich diese Stadt mal besuchte. Verschwommene Erinnerungen, bei denen es Zeit wurde sie mal zu erneuern. Eine Tagesausflug nach Lutherstadt Wittenberg, über Landstraßen und Allen, durch die Dübener Heide, Abseits der monotonen Autobahnen.

Viel wurde in der Stadt, auch gerade vor dem Jubiläum, gerichtet, gewerkelt und verschönert. So strahlt die Stadt heute eine große Ruhe und doch auch, vor allem durch die vielen Touristen, eine Lebendigkeit aus, die wohltuend wirkt. Sauber ist es (zumindest auf den Hauptstrassen), fast schon meint man in einer Filmkulisse zu stehen. Noch immer gibt es einiges zu tun und hinfällige Bausubstanz in den Seitenstraßen.

Ein Tagesausflug ist schon zu kurz, wir konnten längst nicht alles sehen und so blieb die Hundertwasser-Schule und der Schmetterlingspark uns bei diesem mal noch verborgen.

Trotzdem konnten wir viel sehen, sehr gut essen  und die Sonne genießen. Wittenberg ist auf jeden Fall einen Ausflug wert.


Weitere Infos: lutherstadt-wittenberg.de

Hinterlass einen Kommentar