Morbi vitae purus dictum, ultrices tellus in, gravida lectus.

KATEGORIE

Allgemein

AUTOR

Uwe B. Werner

Am 14. Februar 2022 steht wieder der Tag der Verliebten im Fokus. Wer als Mann seine Liebste nicht mit konventionellen Rosen und Pralinen überraschen will, findet in meinem Beitrag jede Menge interessanter und romantischer Geschenkideen und Ideen für Unternehmungen, die jedes Frauenherz höherschlagen lassen.

Außerdem erfährt der Leser, warum gerade zum Valentinstag viele eine Fleshlight kaufen, welche Geschenke noch einen besonderen Beliebtheitsgrad erreichen und welche Dinge man seiner Liebsten besser nicht schenken sollte. Weiter erklären wir, woher der Valentinstag kommt und warum er gefeiert wird.

Auf den Ursprüngen des Valentinstags

Traditionsgemäß findet der Valentinstag am 14. Februar statt. Das Fest hat seinen Ursprung beim heiligen Valentinus, der ein Märtyrer war. Der Gedenktag des heiligen Valentinus ist der 14. Februar, der von Papst Gelasius im Jahre 469 für die ganze Kirche eingeführt wurde. 1969 wurde der Feiertag aus dem römischen Generalkalender gestrichen. Noch immer gibt es um den Valentinstag Trauungen von Paaren in der Kirche. Es gibt Hinweise, dass die Leidensgeschichte von Valentinus und dessen Existenz jedoch erfunden wurde.

In Westdeutschland wurde der Valentinstag nach dem II. Weltkrieg durch im Land stationierte US-Soldaten bekannt und bereits in den 1950er Jahren hielt man den ersten Valentinsball ab. Allgemeinen Bekanntheitsgrad erreichte der Valentinstag durch die vor dem 14. Februar verstärkt einsetzenden Werbemaßnahmen von Blumenhändlern und der Süßwarenindustrie.

Die romantischsten Geschenkideen zum Valentinstag

Es müssen nicht immer Blumen und Pralinen sein, die das Herz einer Frau am Valentinstag erfreuen. Je kreativer man als Mann wird, desto größer ist die Freude. In diesem Abschnitt stellen wir die besten und romantischsten Ideen für Geschenke zum Valentinstag 2022 vor.

valentinstag-

Personalisierte Bettwäsche mit den schönsten Momenten aus der Beziehung

Viele Fotolaboratorien, die sich auf Textildruck spezialisiert haben, bieten die Möglichkeit, Kissen, Handtücher oder ein ganzes Bettwäsche-Set mit einem oder mehreren Fotos zu bedrucken. Wenn Man(n) also ein richtig schönes Paar-Porträt von sich und seiner Liebsten besitzt, muss er es einfach nur online hochladen und die gewünschte Grafik auswählen. Ob das Motiv nun ein größeres Bild ergibt oder die gesamte Bettwäsche bedruckt werden soll oder mehrere kleinere Bilder wie ein Fotoalbum gedruckt werden sollen, bleibt dem Herrn der Schöpfung überlassen.

Ein einzigartiges Parfum

Ein Parfum darf in keinem Frauenbadezimmer fehlen. Wer die Vorlieben seiner Frau oder Freundin kennt, ist mit dem Erwerb eines wohlduftenden Parfums immer gut beraten. Frauen stehen eher auf blumige und romantische Noten. Dabei sei gesagt, dass Man(n) auf Nummer sichergeht, wenn er weiß, welches Lieblingsparfum seine Angebetete liebt und ihr eventuell das passende Duschgel oder die passende Bodylotion dazu kauft.

Eine neue und elegante Handtasche

Die Handtasche einer Frau ist wie der Aktenkoffer eines Geschäftsmannes. In einer Frauenhandtasche findet alles Platz, was wichtig ist wie Make-up, Spiegel, Portemonnaie, Auto- und Haustürschlüssel, Handy, das Lieblingsparfum und ein Kamm. Für jeden Anlass sollte Frau also die passende Handtasche haben und zu ihrem Kleiderschrank passen. Bei Handtaschen sollten sich die Männer eher an schlichte Farben wie schwarz oder braun halten, jedoch nach dem Geschmack ihrer Liebsten gehen.

Erotische Dessous

Mit erotischen Dessous schlagen Männer zwei Fliegen mit einer Klappe: Einerseits sind Dessous immer ein willkommenes Geschenk für Frauen, andererseits erfreuen sich auch Männer daran, ihr Geschenk dann auszupacken und somit haben beide Geschlechter ihre große Freude daran. Dessous sind auch ein eindeutiges Zeichen dafür, dass der Partner seine Frau begehrt. Beim Kauf kommt es auf die richtige Größe an. Männer, die Dessous kaufen möchten, sollten unbedingt einen Blick auf die Etikette des BHs und der Strings werfen.

valentinstag-

Für immer verbunden mit einem gravierten Schloss

Ein richtiger Klassiker für Romeo und Julia zum Valentinstag stellt ein graviertes Schloss dar. Viele Paare lassen ihre Initialen oder Vornamen auf ein Schloss gravieren, welches an einer Brücke befestigt wird. Im Anschluss wirft man traditionsgemäß zu zweit die Schlüssel in den Fluss. Das Schloss kann also nicht mehr geöffnet werden und die Liebe hält dem Brauch zufolge für immer. Der große Bonus ist, dass das Anbringen des Schlosses mit einem schönen Ausflug einhergeht.

Valentinstags Unternehmungen als gelungene Überraschung

Wer tiefer in die Trickkiste greifen möchte, kann sich hier in diesem Teil des Artikels tolle Inspirationen holen.

Romantisches Kuschelwochenende in einem Wellnesshotel

Speziell zu romantischen Anlässen wie dem Valentinstag bieten Wellnesshotels spezielle Romantik-Pakete fürs Wochenende an. Vom romantischen Candlelight-Dinner auf dem Zimmer oder der überdachten Terrasse bis hin zu einem rundum Wohlfühlpaket im Spa-Bereich des Hotels, wo man sich durch ausgiebiges Saunieren, Dampfbäder und Massagen so richtig verwöhnen lassen kann, wird den werten Gästen alles geboten.

Romantischer Rundflug im Helikopter für Verliebte

Ein ganz speziell schönes Geschenk für die Frau der Träume ist ein Helikopter-Rundflug für zwei Personen. Die Welt von oben betrachten und frei wie die Vögel über die Länder fliegen und dabei Sekt oder Champagner genießen – dieser Moment ist unwiederbringlich romantisch.

Immaterielle Valentinstags Geschenke, die kein Geld kosten

Wer seine Partnerin so sehr liebt, dass er dies mit Geld nicht ausdrücken kann oder möchte, kann seiner kreativen und romantischen Ader volle Fläche und Raum lassen.

Liebesbeweis durch Kreativität

Wer sehr künstlerisch veranlagt ist, könnte eine Skulptur aus Ton modellieren, die das Ebenbild seiner Liebsten darstellt oder die Fotografie passt besser und man kann schöne Fotos machen. Man nutze hierbei die eigene Begabung und Leidenschaft. Ein aufgenommener Liebessong ist ebenso ein passendes Valentinstags-Geschenk.

Der Liebesbrief, der selbst Goethe vor Neid erblassen lassen würde

Ein handgeschriebener Liebesbrief auf Pergamentpapier mit Tinte und Feder ist doch etwas sehr Romantisches und gerade in der Zeit der Digitalisierung gewinnt Handschrift eine ganz klare Bedeutung. Wer würde bei einem Liebesbrief nicht schmelzen, wie Butter in der warmen Frühlingssonne? Ein handschriftlicher Liebesbrief drückt am besten das aus, was Man(n) für seine Liebste empfindet.

Ein Hochzeitsantrag zum Valentinstag

Wer sich als Frau zum Valentinstag einen Strauß Blumen und eine Packung Pralinen erwartet und mit einem romantischen Herz aus Kerzen unter ihrem Fenster, mit einem Mann, der ihr Liebster ist, überrascht wird, wird auf Wolken schweben, wenn er sie vor versammelter Welt um ihre Hand bittet. Welcher Tag wäre passender, als der Valentinstag, um einen richtig romantischen und märchenhaften Heiratsantrag zu machen?

No-Go als Valentinstags Geschenke

Gutscheine aller Art, Haushaltsgeräte, Sextoys und ein unpassendes Kleidungsstück sollten besser vermieden werden.