Leben & Arbeit Software & Im Netz

Xing? Was war das noch?

Genau diese Frage könnte sich bald stellen. Die Business-Plattform verliert zunehemnd an Interesse meinerseits. dabei geht es mir nicht alleine so. Auch andere beklagen, das snach dem Relaunch alles unübersichtlicher geworden wäre. Xing ist dabei sich LinkedIn anzupassen, deren Seite ja bekanntermassen stehts zusammengwürfelt ausschaut.

Für mich hat sich bisher die Frage nicht gestellt, da ich Xing in der Vergangenheit oft genug und auch einiges darüber bewegt habe. In den letzten Monaten jedoch bombadiert man mich in der Timeline mit nichtigen Wahrheiten und Versprechen, wie man über Nacht seine Kunden glücklich macht. Gruppennewsletter kann man abbestellen, lesenswert sind die wenigsten noch davon. Am Besten gleich auch den meisten Kontakten untersagen einem zu schreiben. Viele verwechseln die Xing-Schzreib-Freigabe auch gern mit der Erlaubnis einem das E-mail-Postfach mit Spam vollzuhauen. Nein Danke, ich will keine Erfolgsbücher, keine überteuerten Webinare oder andere Verkaufsveranstaltungen besuchen, kaufen oder dafür spenden.

Xing beginnt langsam zu nerven und das ist dann der Zeitpunkt, wo ich meine Premium-Mitgliedschaft gekündigt habe. Wozu 5,95 Euro pro Monat ausgeben, wenn man sowieso kaum noch reinschaut?

 

5 Kommentare

  • Interessanter Artikel und guter Einblick. Bin noch nicht bei Xing, aber da scheint jetzt so eine Art „Flucht“ einzusetzen…also warte ich mal ab!

  • XING hat mich nie wirklich begeistert – und auch kaum mehr gebracht als Einladungen in obskure Verkaufsvorträge. Danke für den Anstoß, über eine Beendigung der „Premium“-Mitgliedschaft nachzudenken.

  • Ich werde wohl auch bald kein Premium-Mitglied mehr sein. Wie Du nutze ich XING nicht (mehr).

Hinterlass einen Kommentar

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen