Star Trek Online

Star Trek Online – Elachi S’Golth Eskorte

Das Elachi Monbosh Schlachtschiff kam gleichzeitig mit den Elachi-Kisten bei Star Trek Online heraus. Aus den Kisten (mit viel Glück) oder aus der Tauschbörse konnte man dann die Elachi S’Golth Eskorte erhalten. Das Schiff, welches in einer Folge von Archers „Enterprise“ auftaucht und im Spiel wegen seiner Optik von oben betrachtet schnell den Spitznamen „Pizzaschiff“ bekam, ist nicht gerade der Spieler Liebling. Es bebegnet einem zunehmend seltener, obwohl es eigentlich eine ganze Menge Potential mitbringt.

Ganz eine Eskorte kommt es mit 4 Waffen vorne und drei hinten daher. Wegen seiner guten Wendigkeit ist es sowohl auf Kanonen als auch Strahlenbänken gut spielbar. bei der Benutzung von Beams sind meiner Meinung nach Dual-Strahler aber vorzuziehen. Eine Weile hatte ich stets beide Bewaffnungen dabei und brauchte , je nach Bedarf, nur einen BO und die Waffen austauschen und hatte schon eine ganz andere Konfiguration dabei.

elachi_s'golth_1

Den stärkeren Eindruck macht es allerdings, wie die meisten Eskorten, dann doch mit Kanonen. Drei duale schwere Phaser-Kanonen und ein Chroniton-Torpedo bildeten bei mir die Frontbewaffnung. Gut, Chroniton ist Geschmackssache, aber der Char war gerade erst 50 geworden und hatte im Ruf noch keinen Zugang zu anderen Waffen. Ich würde jedoch hierbei eher auf einen typischen Plasma-Torpedo verzichten und auf Quanten- oder Photonentorpedo setzen.

Auch das genutzte AEGIS-Set ist sicherlich nur eine vorübergehende Lösung und würde später durch ein angepasste M.A.C.O. oder die Kombination aus 2Teile Borg + angepasstes M.A.C.O. Schild hinauslaufen.

elachi_s'golth_2

 

Durch zwei universelle Lt. Stationen hat man in der Ausrichtung des Schiffes eine ganze Menge Spielraum. Dazu kommt ein wissenschaftlicher Lt.Commander, der sogar die Nutzung einer Gravitationsquelle ermöglicht. Für eine Eskorte durchaus eine nette taktische Möglichkeit. Auch Aux2Bat ist dabei möglich, oben in der Abbildung auch dargestellt, wirkt sich aber erfahrungsgemäß bei Eskorten nicht immer besonders förderlich aus.

Das Schiff ist wendig (Grundwendegeschwindigkeit von schon 16), ohne dabei allzu sehr zu driften. Die besondere Konsole „Crescent Wave Cannon“ bringt eigentlich nur in der Nutzung von Disruptorwaffen etwas, schiesst alle 3 Minuten dann einen stärkeren Sichelwellensatz und verbraucht ansonsten brav einen Konsolenplatz. Genutzt, angeschaut und schnell weggepackt, wie die meisten besonderen Konsolen.

elachi_s'golth_3

 

Eine vielseitige Eskorte und doch nicht wirklich beliebt, wie kommt das? Sie hat keine fünf taktischen Konsolen, keine fünf Frontwaffen und gilt daher vielfach bei Spielern schon als „0815“. Vielleicht liegt es aber auch an indessen allzu großen Menge an Schiffen, die ständig erweitert wird. Indessen an der Tauschbörse für relativ wenig EC zu bekommen, ist es eine Eskorte die dennoch Spaß macht und wer die Optik mag und mit der BO-Belegung spielen mag, der wird seine Freude haben.

elachi_s'golth_5

 

6 Kommentare

  • Das Spiel sieht ja mal garnicht schlecht aus. Habe es bisher nur mal in der Werbung gesehen. Die Fotos sehen echt cool aus.

  • Hallo Werner ich habe eine Frage.
    Ich habe mir schon öfteres deine Builds angeschaut aber es waren bis jetzt immer nur PvE Builds und selbst die waren nicht immer so klasse. Bitte versteh mich jetzt nicht falsch aber man könnte an vielen deiner Builds einiges besser machen aber mit einigen bin ich auch zufrieden. Aber jetzt nur an alle. Das sind PvE Builds nicht fürs PvP gemacht weil da müsste nur einr Nuke oder Scramble kommen und ihr seit futsch. Das ist jetzt nicht beleidigend gegen dich gemeint aber die Builds sind eben nicht wirklich die besten die solltesr du nochmal ein bisschen überarbeiten.

    Gruß Tobias

  • Naja, wer lesen kann ist klar im Vorteil :9 Ich habe in einzelnen Artikeln immer wieder betont, dass es bei mir grundsätzlich nur um PVE geht, um nichts anderes. Insofern ist Deine „Warnung“ recht überflüssig, denn ich habe nirgends behauptet oder erwähnt, dass man dies nachbauen oder gar im PVP nutzen sollte 🙂

    Ansonsten siehst Du sicherlich auch auch die Daten der einzelnen Artikel und wirst bemerken, dass einige davon schon etwas älter sind und daher der Build sicherlich auch nicht der aktuellste.

    Produktiv sind dann natürlich Anmerkungen mit eigenen Builds oder Ideen hilfreicher…

  • Ich hab dir hier ein Build wie wir früher in unserer Flotte damit rumgeflogen sind. Das aktuelle Build unserer Flotte darf ich leider nicht bekannt geben obwohl ich der Admiral der Flotte bin, da sonst das Build durch irgendwelche Leute zu den Sad Pandas oder eine andere große PvP Flotte gelangen könnte.

    http://www.stoacademy.com/tools/skillplanner/?build=pvppvemasterbuild_0

    Ich muss aber auch dazusagen, dass wir nur noch zum trollen von anderen damit rumfliegen, da sich das Schiff sonst nicht wirklich für PvP brauchbar ist aber für PvE ist es wirklich klasse auch mit dem Build was ich hier hab.

Hinterlass einen Kommentar

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen