Leben & Arbeit

Sommer, Sonne, Festival

 

Noch blicken wir zumeist im Februar auf einen grauen und trüben Himmel, doch ab und an lassen erste Sonnentage uns schon eine leise Vorahnung auf den Frühling und Frühsommer erahnen. Noch etwas früh um sich darüber Gedanken zu machen?

Weit gefehlt! Nicht nur die Sommerurlaube werden in den Reisebüros und Onlineplattformen schon seit Herbst und Winter gebucht, auch so mancher Alternativurlauber, sprich Camper oder Festivalbesucher plant spätestens jetzt für den Sommer. Ich selbst war früher ja schon ein recht begeisterter Camper/ Zelter, aber mehr so mal eben runter zum Plattensee nach Ungarn. Erst später, mehr durch  meine Arbeit, kam auf das Thema der Festivals. Erstaunt wie viel, auch ganz verschiedenartige es gibt, bekam ich einen größeren Eindruck davon als ich hier nach Leipzig zog. Das Wave Gothic Treffen finde ja quasi um die Ecke statt und zieht auch immer eine große Zeltstadt mit sich daher.

Festivals unterscheiden sich dabei schon recht grundlegend vom herkömmlichen „zelten“. Sie sind sozusagen der Ausnahmezustand und es gelten andere Anforderungen und eine andere Vorbereitung. Im Blog vom Edinger Shop gibt es dazu einen eingängigen Artikel, der das ganze Thema schön zusammenfasst. Denn, nu gut geplant, macht solch eine Veranstaltung  dann auch richtig Spaß. Das geht oft eine Internetrecherche los und endet meist nicht erst bei der Auswahl des passenden Zeltes. Wer schon einmal in einem Zelt geschlafen hat, der weiß, dass es da wirklich vieles einzuplanen gilt.

Gut ist es hier, wenn man nicht nur eine Checkliste hat, sondern auch Beratung. Das gilt für Kleidung ebenso wie für den Zeltkauf. Auch hier hilft Edinger weiter und bietet im eigenen Edingershop eine ganze Reihe von passenden Artikeln und Zubehör an. Im Übrigen sind es längst nicht mehr nur Musikfestivals, welche „bezeltet“ werden, sondern auch ausgedehnte Mittelalterfeste und Sportevents werden zunehmend größer und bunter.

Also, es wird Zeit sich mal umzuschauen. Der Sommer kommt!

 
Fotoquelle: © Max Topchii – Fotolia.com

Hinterlass einen Kommentar

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen