Braten

Rezept für Pesto Hähnchen überbacken

Eigentlich ist es ja gar kein richtiger Auflauf, sondern eher überbackenes Pesto Hähnchen. Ein wirklich schnelles, sehr einfaches Rezept, welches aber um so besser schmeckt und viele Variationsmöglichkeiten bietet.

Man könnte statt grünem auch rotes Pesto nehmen, die Hähnchenbrustfilets seitlich einschneiden und mit Pesto alla Genovese, Käse oder Schinken füllen, statt der Tomaten Champignon nehmen und und und…

Ich mag Rezepte die so abwechslungsreich sind. So kann ich immer wieder etwas Neues hinzugeben und auch mit Beilagen variieren.

Zum aktuellen Rezept gab es bei mir nur einen kleinen mediterranen Salat und etwas Baguette

Hähnchenbrustfilet

 

Pesto auf das Hähnchen

Zutaten für das Pesto Hähnchen:

  • 4 Hähnchenbrustfilet
  • 1 Glas Pesto (wahlweise rot oder grün)
  • Meersalz grob
  • 2 große Tomaten
  • geriebener Käse

Tomaten als Belag

Käse darf nicht fehlen

Zubereitung:

Die Hähnchenbrustfilet in einen Auflaufform geben. Die Hähnchen werden mit groben Meersalz leicht eingerieben.

Pesto mit einem Löffel auf den Hähnchen großzügig verteilen. Vielleicht das allzu Flüssige vorher leicht abgießen.

Tomaten in ca. 0,5 cm dicke Scheiben schneiden und auf das Hähnchen belegen. Zum Schluss kommt noch der Käse drüber. Ich habe dazu Gouda Käse genommen, es geht aber sicherlich auch Mozzarella.

Ab in den gut vorgeheizten Ofen bei Umluft 200 Grad für gut 20 Minuten.

Wenn man statt dem grünen doch lieber rotes Pesto nehmen möchte, würde ich Champignon oder Zucchini als Belag wählen.

Pesto Hähnchen überbacken

saftig und lecker - Pesto Hähnchen

Durch das Öl im Pesto wird das Hähnchen schön saftig und gar nicht trocken. Richtig lecker und schnell gemacht!

4 Kommentare

Hinterlass einen Kommentar

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen