Star Trek Online

Jem’Hadar Heavy Escort Carrier (K6)

Jem'Hadar Heyvy Escort Carrier (K6)

Mit dem Erscheinen der Infinity-Kiste im Oktober 2016 trat auch der Jem’Hadar Heavy Escort Carrier (K6) im Lobi-Store in Star Trek Online in Erscheinung. Er löste damit die K5-U Variante ab, welche ab sofort nur noch als Restbestand in der Tauschbörse erhältlich ist.

Alles gleich oder lohnt sich der Umstieg?

Diese Frage stellen sich wohl diejenigen, welche bereits das Vorgängermodell des Heavy Escort Carrier besitzen.  900 Lobis für ein Schiff, welches sich nur maginal vom Vorgänger unterscheidet?

Kurzfassung: die besondere Konsole ist mit passiven Bonis aufgebohrt, die Konsolen- und Waffenslots haben sich nicht verändert und die Raumschiffmeisterschaft nett, aber…  Die Optik ist bei vielen umstritten, dafür die BO-Belegung variabler geworden.

Eigentlich spricht also recht wenig, zumindest für einen Umstieg. Beim Neuerwerb sehen viele das wohl ebenso, denn der Preis an der Tauschbörse sank schon nach dem Erscheinen gleich niedriger und man sieht das Schiff auch kaum im Spiel.

Jem'Hadar Heyvy Escort Carrier (K6)

Und trotzdem: wer Lust auf einen durchaus wendigen Zerstörerartigen kleinen Halbträger hat, der ist mit dem Jem’Hadar Heavy Escort Carrier (K6) sicherlich nicht schlecht beraten. Vielleicht nicht das stabilste aller Schiffe und sicherlich kein DPS-Monster, macht es doch Spaß und die Optik kann man zum Glück etwas anpassen. Es ist ein, zumindest über die Tauschbörse, erschwingliches Schiff und vielleicht für Neueinsteiger wegen der vielfältigen Möglichkeiten verschiedene Bewaffnungen auszutesten, durchaus auch geeignet.

Konsolen- und Waffenslots des Jem’Hadar

Wie schon erwähnt, hat sich hier nichts getan im Vergleich zur fünfer Variante. Das ist die vielleicht größte Enttäuschung. Hier hatte ich mir, wenigstens minimal, doch eine Veränderung erwartet.

Jem'Hadar Heyvy Escort Carrier (K6)

Die Raumschiffmeisterschaft

Als K6-Raumschiff hat der neue Jem’Hadar Heavy Escort Carrier natürlich auch eine Raumschiffmeisterschaft.

Jem'Hadar Heyvy Escort Carrier (K6)

Klingt erst einmal recht nett, da das Taktik-Team ja doch nach wie vor bei den Meisten zum Must-have gehört. Nicht jeder besitzt so viele Schiffe, dass er gar nicht mehr weiß, welche Raumschiffmeisterschaft er auswählen soll. Für Neueinsteiger sicherlich geeignet, alle anderen mit einer größeren Auswahl werden diese Eigenschaft wahrscheinlich eher einem „Alle Mann an Deck“ & Co opfern.

Angebot
Star Trek - Stardate Collection [Blu-ray]
  • Paramount (Universal Pictures) (05.09.2013)
  • Blu-ray, Freigegeben ab 12 Jahren
  • Laufzeit: 1133 min
  • Englisch, Deutsch, Arabisch, Kroatisch, Dänisch,...

Die besondere Konsole

Wie schon bei den Vorgängervarianten, kann man auch hier die besonderen Konsolen des Escort Carrier, des großen Dreadnought Carrier und des Angriffs-„Käfers“ kombinieren. Man kann hier auch K6 mit K5-U Konsolen kombinieren, allerdings haben diese keine passiven Boni. Die Boni sind durchaus nicht ohne. Ob man den Platz für mehr als eine besondere Konsole einräumen möchte, hängt auch davon ab ob man wirklich auf dem gleichen Char alle Schiffe haben mag. Nach wie vor ein etwas unsinniger Zustand im Spiel.

Jem'Hadar Heyvy Escort Carrier (K6)

Die BO-Belegung

Die Brückenoffiziere wiederum ist variabler geworden. Gleich zwei Spezialisierungen sind hinzugekommen. Pilot auf dem universellen Lt.Commander und Spionage (leider nur auf einem Lt. und daher für die interessanteren Fähigkeiten eher unbrauchbar).

Jem'Hadar Heyvy Escort Carrier (K6)

Wie schon zu Beginn zusammengefasst, bin ich unschlüssig, ob diese Variante empfohlen werden kann oder nicht. Mir macht sie Spaß, aber ich bin schon die Vorgängervariante gern geflogen.

Jem'Hadar Heyvy Escort Carrier (K6)

2 Kommentare

Hinterlass einen Kommentar

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen