Produkte & Gadgets

Handyhalterung für mein Fahrrad

Fahrrad, Smartphone

Wie kann ich mein Smartphone als Navi für mein neues Fahrrad nutzen? Wie lässt es sich da am besten und vor allem sicher anbringen? Lest doch selbst!

Es gibt drei Gründe, warum ich eine Handyhalterung für mein Fahrrad getestet habe.

1.Leider neigen Smartphones mitunter schon mal dazu beim Radfahren aus der Hosentasche zu fallen. Ein Sturz auf die Straße ist der absolute Supergau.

2.Auch als Radfahrer ist mitunter eine Navigation hilfreich. Das Smartphone als Navi nutzen zu können, ist also sehr praktisch.

3.Wenn ich ausnahmsweise im Wald oder beim Radfahren um den nächsten See, Musik hören möchte, ist es günstig das Smartphone mit dem Kopfhörerkabel vor sich zu haben, statt an der Seite.

Fahrrad, Navi, Fahrradhalterung

 

Die Anbringung

Nachdem ich schon etliche Fahrradhalterungen für Smartphones getestet habe (von der einfachen Gummihalterung bis hin zu flexiblen Halterungen, die jedoch zumeist das Display teilweise bedeckten) war es nun an der Halterung von Werpow zu zeigen, was sie kann.

Die Anbringung gestaltet sich dabei eigentlich recht einfach. Es wird kein Werkzeug benötigt, da die Schellenhalterung mittels dickerer schraube und eingelassener Mutter befestigt wird. Hier werden für unterschiedliche dicke Lenker gleich noch Unterleggummis mitgeliefert. Das Prinzip ist einfach und genial. Keine Kratzer am Lenker. Natürlich lässt sich so eine Befestigung auch von Fremden eher mal lösen, was aber bei den geringen Kosten zu vernachlässigen ist.

Ich habe bei meinem Rad einen konisch zulaufenden Lenker, so dass ich die richtige Stelle erst finden muss, aber dank der Gummiunterlage lässt sich auch dieses Problem leicht lösen.

Pinterest, Fahrrad, Gadget

Nimm mich mit zu Pinterest!

Mein Praxistest

Das Smartphone an sich wird durch vier Eckhalter fixiert. Hier bei gibt es weder Kratzer, noch gab es mit meinem Samsung Galaxy S7 Edge irgendwelche Probleme. An der Rückseite befinden sich Stellschrauben, um die Lage der Halterung einzustellen, als auch die Eckhalter aus einander zu schieben. Hier lohnt es sich vorher ein paar „Trockenübungen“ daheim zu machen. Das Ganze hält sehr sicher und fest, ist aber gewöhnungsbedürftig und dauert etwas länger.

Für längere Offroad-Fahrradtouren ist die Halterung bestens geeignet. Für den schnellen Weg in der Stadt mit etwas Übung auch.

Fahrrad, Smartphone

 

Mein Fazit

+ kratzfreie Anbringung ohne Werkzeug
+ auch für konische Lenkerstangen gut geeignet
+ für verschiedene Smartphone-Größen geeignet
+ sehr stabile Halterung für das Smartphone, auch im Gelände
+ Smartphone-Nutzung gut möglich
+ Display wird nicht überdeckt
– Nutzung benötigt etwas Übung, dauert etwas länger

Auch wenn das jeweilige Anbringen des Smartphones vielleicht etwas länger dauert, lohnt es sich doch. Das Display ist voll und ganz nutzbar, das Smartphone sitzt auch bei hügeligem Gelände sehr fest und sicher. Für mich letztlich doch Daumen Hoch und eine Empfehlung!

Fahrrad Handyhalterung, Verstellbar Fahrrad Handyhalter Fahrradhalterung Fahrrad Lenker halterung für 3,5 bis 6,5 Zoll Bildschirm Handy iPhone 7/7plus 6S/6S Plus 6/6Plus 5S/5/5C/SE 4S/4 Samsung Galaxy S5/S4/S3 Smartphone GPS andere Geräte, 360°...
  • Robust und sicher: Die Klemme kommt auch mit vier...
  • Vielseitige Betrachtung: Passen Sie Ihren besten...
  • Einfache Montage: Die praktische werkzeuglose Montage...
  • Perfektes Design: Vermeiden Sie es, die...
  • Universelle Kompatibilität: Arbeitet mit praktisch...

Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API + uwebwerner.de
Das Gerät wurde selbst erworben und nicht gesponsert. Der Artikel gibt meine persönliche Meinung wieder.

Hinterlass einen Kommentar