Instagram

Instagram Feeds mit Inspiration

Instagram hat anderen Sozialen Netzwerken wie Twitter, Facebook oder Pinterest, in vielen Bereichen schon heute den Rang abgelaufen. Kommunikativ und in Anbindung an externe Apps vielleicht noch immer rudimentär, macht das vielleicht auch gerade den Charme aus. Wie bei allen Sozialen Kanälen gilt auch hier: Was es ist machst Du draus. Folge dem,w as Dich weiter lesen


photo apps für das iphone

Photo Apps auf dem Smartphone – Camu

Welche Photo Apps mich auf meinem Smartphone immer begleiten. Längst sind moderne Smartphones für mehr als nur halbwegs gute Schnappschüsse zu gebrauchen. Eine Vielzahl der verbauten Kameras können es durchaus mit kleinen und mittleren digitalen Kameras aufnehmen. Natürlich gibt es auch Einschränkungen. Der digitale Zoom ist nach wie vor eher mittelprächtig, aber vieles lässt sich heute, weiter lesen


Erfurt

Erfurt – place to be

Urlaubstage, selbst wenn man nicht in die Ferne reist, können entspannend, aufregend und bildend sein. Sie können einfach Spaß machen, so wie der Tagesausflug neulich nach Erfurt. Die Landeshauptstadt Thüringens habe ich zuletzt als Jugendlicher gesehen. Der Dom hatte mich damals weniger interessiert und die Stadt war eher grau und verfallen. Entsprechend waren meine Erinnerungen, weiter lesen


Kirschblüte am Grassi Museum

Kirschblüte am Grassi Museum

Frühling in Leipzig, das bedeutet auch immer eine Pracht an Kirschblüte vor dem Grassi-Museum. Das Grassi, mitten den Stadt nahe dem Augustusplatz gelegen, ist dabei nicht nur Heimat von drei Museen (Angewandte Kunst, Völkerkunde und Musikinstrumente), sondern auch eine Oase in der Hektik der Stadt. Die Kirschblüte alljährlich im Frühjahr verwandelt das grüne Dreieck vor weiter lesen


Wackelturm im Auwald Leipzig

Lieblingsplätze in Leipzig – Der Wackelturm

Höhe ist immer relativ und ein Wackelturm wackelt doch nicht etwa? In dieser Folge meiner Leipziger Lieblingsplätze geht es heute in den Auwald, das Rosental und zum Wackelturm zu Leipzig. Eines sei vorweg gesagt: schwindelfrei sollte man sein und tatsächlich wackelt die Metallkonstruktion im Wind ein wenig… Eigentlich ja beides nichts für mich, wenn hier nicht weiter lesen