Software & Im Netz

Die grosse Welt der Online Spiele

In unserer heutigen Zeit laufen viele Sachen über das Internet oder werden mit dem Smartphone erledigt, die vor ein paar Jahren noch ganz anders gehandhabt wurden. Ob es um Shoppen, die Unterhaltungsbranche oder sich in einer fremden Stadt zurecht finden geht. Alles ist auf seinem eigenen Bildschirm abrufbar und kann von unterwegs erledigt werden. Besonders Computer- und Videospiele haben mit der Integration des Internets in unser tägliches Leben einen riesigen Entwicklungsschritt durchgemacht und sind nun ein fester Bestandteil unser aller Online Welt.

Die wunderbare Welt der Apps

Für alles gibt es eine App – sei es Schrittzähler, Sportnachrichten oder Reisebuchung. Da war der Schritt der Unterhaltungsbranche ins Internet nur logisch und für die weitere Entwicklung absolut notwendig. Und so gibt es neben Apps für Fitness, Busfahrpläne und Bildung auch unzählige Spiele zur Auswahl.

Angry Birds
(Bild: Thethreesist)

Da gibt es kleine Spiele für den Zeitvertreib nebenbei, Online Casino Spiele oder auch komplexe Spiele, die direkt für Smartphone und Tablet User entwickelt wurden. Als kleine Langeweile-Killer für Zwischendurch kennen Smartphone Besitzer vermutlich Candy Crush Saga oder die immer wachsende Angry Birds Familie. Auch Casino Spiele, wie Poker oder Roulette bei 32Red, werden bei der internetaffinen Generation immer beliebter. The Room von Fireproof Games auf der anderen Seite des App-Spiele Spektrums entfaltet das volle Potential des Tablets und kann mit vielen Konsolen Games mithalten.

Konsolen zu Hause

Für etwas längerwährendes Spielvergnügen gibt es Heimkonsolen mit größerer Rechenkapazität. In den 80ern und 90ern begann die Ära der Computerspiele und Konsolen und bald schon sah man viele Jugendliche stundenlang vorm Bildschirm sitzen mit einem Controller in der Hand. Dieses Bild hat sich heutzutage sehr gewandelt, denn nicht nur Jugendliche, sondern auch alle anderen Altersgruppen spielen generell mehr, ob an der Konsole oder am Smartphone. Große Namen wie Xbox, Playstation und Nintendo dominieren den Heimkonsolen Markt und auch hier sehen wir wieder den unausweichlichen Schritt nach vorne: Die Konsolen haben alle Internetzugang. Egal ob es darum geht DLCs zu verteilen, Zugang zum E-Shop zu geben oder online gegen andere Spieler anzutreten und Freunde herauszufordern. Internet ist bei modernen Konsolen ein absolutes Muss.

Spiele Konsolen

(Bild: kropekk_pl,pixabay)

MMORPG – kennt doch jeder

Vielleicht nicht unter dieser Abkürzung, aber MMORPG (Massively Multiplayer Online Role-Playing Game) heißt nichts anderes als übers Internet mit anderen Spielern in der ganzen Welt zu zocken. Klassische Computerspiele sind längst nicht mehr nur per CD und Installation erhältlich, denn oft reicht ein Klick zum Download. Und Spiele wie World of Warcraft oder Star Wars: The Old Republic helfen MMO dazu zu einem der drei größten Märkten in der Spielebranche zu wachsen. Was Gamer an diesen Titeln fasziniert ist die Möglichkeit als ein eigener Charakter in eine riesige neue Welt einzutauchen und immer größer werdende Level und neue Aufgaben ohne Ende zu erkunden. Auch hier steht die Interaktion mit anderen Spielern oft im Vordergrund, da dies meist eine größere Herausforderung ist als gegen eine künstliche Intelligenz zu kämpfen.

Warcraft comic book in Ukrainian
(Bild: Sergey Galyonkin, Flickr)

Klein aber fein

Neben dem großen Bruder MMORPG sehen kleine Browsergames zwar etwas blass aus, aber auch sie sollte man nicht unterschätzen. Zunächst einmal ist da die schiere Masse. Eine große Online Welt zu erschaffen und aufrecht zu erhalten kostet Zeit. Ein kleines, aber witziges und unterhaltendes Spiel zu programmieren kann unglaublich schnell gehen. Und so kann jeder ein Browsergame ganz nach seinem Geschmack finden. Ob Jump’N’Run, Geschicklichkeit oder Quizfragen – die Vielfalt ist unendlich groß. So steuert man ein mechanisches Einhorn und sammelt Schmetterlinge in dem regenbogenfarbenen Robot Unicorn Attack. Genau wie Apps sind diese kleinen kurzweiligen Browserspiele perfekt zum Zeitvertreib geeignet.

Spiele gehören zum Internet

Egal ob Heimkonsole oder Smartphone App – das Internet ist fester Teil unserer Spielegewohnheiten und die Spiele bilden auch einen wichtigen Anteil der Unterhaltungsbranche im Internet. Am Computer spielen ist nicht mehr synonym mit pixeligen Abenteuerspielen, sondern kann jede beliebige Form nehmen. Von riesigen MMORPG wie World of Warcraft mit über sieben Millionen Usern, über Casino Spiele nebenbei bei 32Red, bis zu besonderen Tablet Spielen wie The Room von Fireproof Games, das Angebot an Möglichkeiten ist nahezu unerschöpflich. Daher fühlen sich heutzutage auch immer mehr Menschen von Online Spielen angesprochen und der Online Spiele Markt wird auch in Zukunft weiteres Wachstum verzeichnen können.

2 Kommentare

Hinterlass einen Kommentar

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen