Fotografie Leipzig

Bergbau Technik Park bei Leipzig

Bergbau

Der Bergbau Technik Park im Leipziger Neuseenland ist mehr als nur ein großes Freiluftmuseum. Es ist Informationsstätte und vor allem ein schönes Ziel für ein Radtour von Leipzig aus.

Je nachdem wie man seine Tor legt, ob sehr direkt oder mit einem Abstecher an den Cospudener See oder Markkleeberger See, kommen hin und zurück schon gut mehr als 40 km vom Leipziger Westen zusammen.

Bergbau und Haifische?

Nicht nur die großen Tagebaubagger, welche wie futuristische Dinosaurier schon weitem zu sehen sind, sind sehenswert. So schön das Leipziger Neuseenland mit seinen zahlreichen Seen als Naherholungsgebiet indessen auch geworden ist, es gilt auch die Erinnerung an viele Dörfer und Gemeinden zu bewahren, welche mit jahrhundertelanger Geschichte dem Tagebau weichen mussten.

All dies, zusammen mit geologischen Erkenntnissen, gibt es dort zu bestaunen. Wer hätte schon gedacht, dass man versteinerte Haifischzähne hier bei Leipzig finden kann?

Mehr Infos dazu gibt es auf der Homepage des Bergbau Technik Parks.


Und hier noch einige Eindrücke einer sehr schönen Radtour. Zum Vergrößern einfach anklicken.

Hinterlass einen Kommentar

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen